Berufsorientierung für junge Menschen

Schüler erleben eigene Stärken und Fähigkeiten in der praktischen Auseinandersetzung mit einfachen Aufgabenstellungen

Die Lebenswelten von Kindern und Erwachsenen sind seit langer Zeit entkoppelt. Nur wenige Kinder haben die Möglichkeit, ihre Eltern bei der Erwerbsarbeit zu beobachten. Bei uns können die Jugendlichen mit allen Sinnen Arbeit erleben. Sie führen erste Arbeiten aus und reflektieren ihr Handeln in der Gruppe.

Die Arbeit in der Werkstatt ist Teamarbeit. Die „Azubis“ erleben eigene Stärken und Fähigkeiten in der praktischen Auseinandersetzung mit einfachen Aufgabenstellungen. In der Gruppe erweitern und stärken die Jugendlichen ihre personalen und sozialen Kompetenzen.

A24 Werkstätten A24 Werkstätten A24 Werkstätten A24 Werkstätten

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Mittelschule an der Situlistraße.

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.